Partner und Empfehlungen

Als Hersteller mit hoher Spezialisierung machen wir die meisten Dinge selbst. Dennoch sind wir uns bewusst, dass wir immer Teil eines Ganzen sind. PHOS Produkte werden häufig weiterempfohlen, von Architekten ausgeschrieben, von Handel und Handwerk verplant und verbaut. Auch von Endverbrauchern und privaten Bauherren bekommen wir Empfehlungen und Anregungen.

Unser kontinuierlicher Fotowettbewerb bildet seit vielen Jahren ein Forum und zeigt, wo und wie unsere Produkte eingesetzt werden. Wir sind aktiv auf Plattformen und eingebunden in ein Netzwerk von Institutionen und Unternehmen die wir hier auflisten.


Der Deutsche Werkbund

Deutscher Werkbund

PHOS Inhaber Mario Erich Grundmann ist Mitglied im Deutschen Werkbund. Seit der Gründung 1907 steht der Werkbund für die Zusammenarbeit von Kunst und Industrie zum Zweck der „Veredelung der gewerblichen Arbeit“. Zentrales Anliegen war die Suche nach einer neuen Formgebung („Form follows function“), die man in den 1920er Jahren auch als „Neue Sachlichkeit“ bezeichnete. Das Ziel einer technisch wie ästhetisch hochwertigen Qualitätsproduktion wurde in einen Gegensatz gesetzt zu einer nur am Profit orientierten Industrieproduktion. Hermann Hesse schrieb 1912 über den Werkbund: „Im Deutschen Werkbund arbeiten Künstler mit Handwerkern und Fabrikanten zusammen gegen den Schund zugunsten der Qualitätsarbeit." Als Bund wird er von Gestaltern, kulturell-gesellschaftlich engagierten Personen, Selbständigen und Unternehmen getragen. Zu den Gründungsmitgliedern zählten Peter Behrens und die Deutschen Werkstätten. Theodor Heuss fungierte von 1918–1933 als Geschäftsführer und Vorstandsmitglied.


Bauhaus

Bauhaus

Das Bauhaus feierte im Jahr 2019 sein 100-jähriges Bestehen. Das Bauhaus war nicht nur eine Gestaltungsschule, sondern eine lebendige Ideenschmiede und ein Experimentierfeld: Im Bauhaus, 1919 in Weimar gegründet, 1925 nach Dessau umgezogen und 1933 unter Druck geschlossen, wurde voller Neugier neues Terrain betreten. Es wurde ausprobiert, produziert, skizziert und untersucht, gelernt und experimentiert am realen Material - und im realen Leben. Es ging um nichts Geringeres als um die Revolution des Alltags, um das Wohnen und das Zusammenleben in der Gesellschaft. Fragen also, vor 100 Jahren ebedinso aktuell und relevant sind, wie heute.

Dabei ist das Bauhaus bis heute einer der wirkungsvollsten Exportartikel Deutschlands, der die Lebenswelt bis heute auf vielfältige Weise geprägt hat. Die Ideen des Bauhauses auf den Gebieten der freien und angewandten Künste, der Gestaltung, der Architektur sowie der Pädagogik verbreiteten sich mit den Lehrern und Schülern in der ganzen Welt, etwa in den USA, in China, Israel, der Schweiz, in Japan und in Mexiko. Den Protagonisten hatten den Anspruch, die Welt neu zu denken. Das Bauhaus steht für eine große Idee, für gemeinschaftliches, interdisziplinäres Gestalten, für die unbedingte Suche nach Utopien, Chancen und Inspirationen, und das ununterbrochen seit seiner Gründung. Nicht ohne Grund also ist das Bauhaus seit 1996 UNESCO Weltkulturerbe. www.bauhaus-dessau.de


Deutsche Manufakturen

Initiative Deutsche Manufakturen – Handmade-in-Germany

Mit handgefertigten Produkten von außergewöhnlicher Qualität, hergestellt in traditionellen Verfahren und ausschließlich am Standort Deutschland produziert, setzen die deutschen Manufakturen weltweit mit ihrer Handwerkskunst Maßstäbe und sind mit ihren Erzeugnissen der Richtwert für Qualität schlechthin. Um das Potenzial der angeschlossenen Manufakturen zu bündeln und langfristig „Handmade in Germany“ als Marke zu etablieren, wurde 2010 die „Initiative Deutsche Manufakturen – Handmade-in-Germany“ gegründet. Ziel der Initiative ist es, den deutschen Manufakturen eine einheitliche Stimme zu verleihen und ihre Bedeutung für Image und Leistungsfähigkeit des Wirtschaftsstandorts Deutschland hervorzuheben. www.handmade-in-germany.org


HfG Karlsruhe

HfG - Staatliche Hochschule für Gestaltung Karlsruhe

PHOS Mitarbeiter Thorsten Wohner ist Absolvent des Studienganges Produktdesign der Staatlichen Hochschule für Gestaltung Karlsruhe. Die HfG wurde 1992 gemeinsam mit dem Zentrum für Kunst und Medientechnologie (ZKM) gegründet. Es entstand eine Verbindung von Lehre, Forschungsanstalt und Museum. Der Wissenschaftsrat bescheinigt ein ausgezeichnetes Ausbildungskonzept besonders hinsichtlich einer Innovationsfähigkeit, Flexibilität und sozialer Kompetenz der Studierenden. Einen unmittelbaren Praxisbezug erhielt Thorsten Wohner schon im Studium. Als Werkstudent arbeitete er bereits während des Studiums im PHOS Team.


Trigema

PHOS Firmenkleidung von Trigema

Wir sehen eine einheitliche Arbeitskleidung mit hohem Tragekomfort als wichtigen Bestandteil für eine gelebte Unternehmenskultur. Wie könnte es anders sein, arbeiten wir in diesem Bereich zusammen mit TRIGEMA aus Burladingen. Inhaber Wolfgang Grupp gilt als so ziemlich einziger in der Branche, der noch Stoffe selbst webt, färbt und vernäht, zertifiziert nach Öko-Tex-Standard 100. Wir finden der 100% Made in Germany Hersteller ist ein idealer Partner für unsere PHOS Teamoutfits. www.trigema.de


TEAM 7 Natürlich Wohnen GmbH

TEAM 7 Naturholzmöbel

Seit vielen Jahren sind wir Vorlieferant für Edelstahlelemente dieses hervorragenden Möbelherstellers. TEAM 7 ist ein eigentümergeführtes Familienunternehmen und einer der bekanntesten Naturholzmöbel-Hersteller. Hergestellt werden wohngesunde, flexible und langlebige Einrichtungen in zeitgemäßem Design für das Zuhause, das Büro und für öffentliche Gebäude. TEAM 7 Naturholzmöbel werden in Österreich entworfen und gefertigt, in reinem Laubholz aus nachhaltiger Forstwirtschaft. www.team7-ried.at


biber

biber

Wir sind der Nachhaltigkeit verpflichtet. Das ist das Motto des bekannten Versandhauses Biber aus Dornbirn in Österreich. Dieser Leitsatz paßt gut mit unserem Verständnis von Nachhaltigkeit zusammen. Die grundlegende Idee ist, dass die uns zur Verfügung stehenden Ressourcen behutsam genutzt werden. Darauf bauen unsere Produktphilosophien: auf Qualität, die hält; auf Funktion, die was taugt; auf Gestaltung, die morgen noch überzeugt. Ein idealer Partner für PHOS Design. Wir produzieren und arbeiten seit vielen Jahren zusammen. Allerdings werden unsere Produkte nicht gekennzeichnet und unsere Marke tritt nicht in Erscheinung. www.biber.de


Manufactum

Manufactum

"Es gibt sie noch, die guten Dinge", so lautet das Motto von Manufactum und so wirbt die Firma für sein Produktprogramm. Auch wenn vielen unserer Kunden Manufactum bekannt ist, möchten wir das beispielhafte Unternehmen dennoch hier vorstellen. Im Sortiment sind Gegenstände des täglichen Lebens. Es geht dabei nicht um neues Design, sondern um die Funktion und Beständigkeit der Dinge. Qualität und Robustheit sowie eine Nachhaltigkeit, die den Namen verdient, sind wichtige Merkmale der ausgesuchten Produkte. Es sind vielfach kleinere Produzenten und wirkliche Werkstätten, deren Produkte es verdienen, einem breiteren Publikum bekannt gemacht zu werden. Auch wenn man es vielleicht vermuten könnte, zählen PHOS Produkte bisher nicht zum Sortiment von Manufactum. Warum das so ist, wissen wir auch nicht. www.manufactum.de


Deutscher Designtag

Deutscher Designtag

Im Jahr 2016 schlossen sich der Deutsche Designertag e.V. und die Initiative Deutscher Designverbände – iDD e.V. zum Deutschen Designtag zusammen. Damit gelang es der Designbranche, die Kompetenzen aus kulturpolitischer Arbeit und die Erfahrungen einer fruchtbaren Zusammenarbeit mit der Wirtschaft unter einem Dach zu vereinen. Der Deutsche Designtag vertritt von der Geschäftsstelle in Berlin aus die Interessen der gesamten Branche, von Designwirtschaft, -berufsständen und -kultur. Als Sektion Design ist er Mitglied des Deutschen Kulturrats. Unternehmer, Designer, Wissenschaftler und Politiker stehen auf Kongressen und Veranstaltungen in Diskussion des Mehrwerts, den Design schafft. www.designtag.org


OPO Oeschger GmbH

Schweizer Flagge OPO Oeschger GmbH

Die 1926 von Paul Oeschger gegründete OPO Oeschger AG mit Sitz in Kloten ist ein Schweizer Handelsunternehmen und Großhandel für Schreiner und Handwerkerbedarf. Opo ist ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit Patrik Oeschger an der Spitze. Das Unternehmen ist für uns ein zuverlässiger Vertriebs-Partner für das Handwerk in der Schweiz. Opo wurde 2017 mit dem Schweizer „Arbeitgeber Award“ ausgezeichnet. Wir kooperieren seit vielen Jahren. www.opo.de/de


Interfrotta Luiz

Interfrotta-Luiz

Zu unseren Duschvorhangstangen halten wir auch passende Duschvorhänge bereit. Auf vielen unserer Produkt-Fotos finden sich Duschvorhänge der Firma Interfrotta-Luiz aus Hürth bei Köln. In der Manufaktur werden hochwertige italienische Stoffe verarbeitet. Wir arbeiten mit diesem Familienunternehmen zusammen und bieten die Maßkonfektionen in unterschiedlichen Qualitäten passend zu unserem System an. Die waschbaren Textilvorhänge können, neben Standardmaßen, in vielen Farben und individuellen Abmessungen, innerhalb weniger Tage fertiggestellt werden. Die Ösen für die Vorhanghaken sowie der Beschwerungssaum werden in Edelstahl ausgeführt. www.luiz.com


HEY-SIGN

Filz von HEY-SIGN

Sitzauflagen für unsere Schuhbänke beziehen wir bei der deutschen Filz-Manufaktur HEY-SIGN aus Meerbusch. HEY-SIGN macht innovative Filzprodukte und wurde vielfach mit Design-Awards ausgezeichnet. Wir bieten nebeb unseren Serienmaßen auch individuell konfektionierte Sitz- und Bankauflagen an. Die Filzherstellung aller HEY-SIGN Produkte ist "Made in Germany". Die Endfertigung aller Produkte sogar "Handmade". Filz von HEY-SIGN besteht aus 100% reiner Schurwolle. Damit ist sie die erste und einzige Filzmanufaktur in der Historie des bekannten Wollsiegels, deren Produkte nach den strengen Richtlinien der "The Woolmark Company" zertifiziert wurden und somit zu Recht das Wollsiegel tragen. www.hey-sign.de


architonic

Architonic

Architonic ist eine internationale Plattform für Architekten, Innenarchitekten und Endkunden. Ähnlich wie stylepark dient architonic als Nachschlagewerk für hochwertige Produkte in den Bereichen Architektur, Inneneinrichtung und Design. In seine Datenbank werden die weltweit besten Designmöbel, Büroeinrichtungen, Designleuchten, Küchen etc. aufgenommen. Architonic vernetzt Architekten, Hersteller, Fachhändler, Designer und Hochschulen.


stylepark - Die Welt der Designkultur

Stylepark

Stylepark ist eine internationale Plattform, die speziell für Architekten und Innenarchitekten konzipiert wurde. Sie richtet sich aber ebenso an private Nutzer und bietet als Datenbank ein Kompendium an, das die Suche nach guten Designprodukten ermöglicht. Somit ist stylepark auch ein Filter für Qualität und vermittelt insofern zwischen Herstellern, Architekten, Planern und Kunden. Als Veranstalter führt das Unternehmen Events wie Messen, Produktpräsentationen und Ausstellungen die führenden Köpfe aus Architektur und Design zusammen. www.stylepark.com


architonic

World architects - German architects

German architects ist die Deutsche Dependance der weltweit agierenden Plattform World-Architects. Hier werden herausragenden Architekten, Landschaftsarchitekten, Designer und Fotografen mit Bauherren und Bauunternehmen zusammen gebracht. Hinzu ein Showroom für hochwertige und ausgewählte Produkte. 2.500 Büroprofile aus 50 Ländern sind ausgewählt nach Kriterien der Professionalität, Einzigartigkeit und der Qualität des Designs.
www.world-architects.com
www.german-architects.com


archello

archello - Plattform für Architekturprojekte

Archello ist eine internationale Plattform für Architektur. Wir sind seit 2013 auf dieser Plattform aktiv. Gezeigt werden auf Archello innovative und hervorragende internationale Projekte.


www.ikarus.de

Ikarus

Ikarus ist ebenfalls ein Versandhandel, der seit 1993 hochwertige Möbel, Accessoires und Leuchten anbietet. Neben bekannten Herstellern werden auch kleinere Designlabels angeboten. Einige PHOS Produkte zahlen seit vielen Jahren zum Angebot.


yQ-it- GmbH

yQ-it GmbH

Wir arbeiten mit dem Warenwirtschaftssystem AWAGIO der Firma yQ-it GmbH, Seligenstadt. Das mit Spezialisten gespickte Team ist mit seinen innovativen ERP Lösungen zweifacher Träger des Innovationspreises IT der Innitiative Mittelstand und IBM Advanced Business Partner. Informationen unter www.yq-it.com